19 März, 2010

Flughafenaufsicht Frankfurt bestätigt unerklärliche Phänomäne

Posted in Ufo tagged , , , , , , , um 10:54 pm von bloggenerator

Frankfurt(dpa): Die Flughafenaufsicht Frankfurt bestätigte Dienstags in einer Pressekonferenz das Auftreten unerklärlicher Phänomäne im Luftraum Frankfurt Umgebung. Konkret ging es um eine Leuchterscheinung die von einem tiefen Brummton begleitet wurde. Dazu kommt ein kurzfristiger Ausfall der Hauptradarsysteme zur gleichen Zeit so das das Ereignis nicht genauer analysiert werden konnte.

Die Pressestelle der Betreiberfirma „FraPort“ betont das niemand zu Schaden gekommen sei. Die Ursache ist noch nicht bekannt. „Spekulationen sind aber zum derzeit nicht hilfreich„.

Advertisements

2 Kommentare »

  1. dreikommavierzehn said,

    Wenn du das Wort in deiner Diplomarbeit verwendest, solltest du es „Phänomen“ schreiben.
    http://www.duden.de/definition/ph%C3%A4nomen

    • dreikommavierzehn said,

      Die Beistrichfehler sind zwar weniger gravierend, aber die Sache mit dem das-dass schon eher von Bedeutung.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: