16 Juni, 2009

Zusammenhang zwischen politischer Einstellung und körperlichen Eigenschaften bewiesen!

Posted in Allergie, Bluthochdruck, Brustbehaarung, Forscher, Körpergröße, Kommunismus, Kurzsichtigkeit, Links, Nationalismus, Politik, politische Einstellung, Prof. Wessels, Rechts, Universität Köln tagged , , , , , , , , , , , , , um 4:02 pm von bloggenerator

MenschenDas renumierte Politikforschungsinstitut der Universität Köln hat erstmals einen eindeutigen Zusammenhang zwischen der politischen Grundeinstellung und einigen körperlichen Eigenschaften entdeckt.

So konnte nachgewiesen werden das Anhänger von nationalistischen Parteien eine signifikant kleiner als der normale Bundesbürger sind. Der Unterschied beträgt im Mittel beachtliche 5 cm.

Für die Forscher nicht ganz geklärt ist die vermehrte Verbreitung von Allergien in der rechten Szene. Laut dem Projektleiter Prof. Wessels ist noch nicht sicher ob diese Eigenschaft angeboren ist oder erst in der Erziehung entsteht.

Auch für die Anhänger der entgegengesetzten extremen Richtung: des Kommunismus hält die Studie überraschendes bereit: Sie besitzen überdurchschnittlich viel Körperbehaarung. So ist der Anteil von Kommunisten mit Brustbehaarung doppelt so hoch wie der Bundesdurchnitt. Auch wurde ein erhöhter Bluckdruck mit den dazugehörigen Problematiken gemessen. Diese Eigenschaft kann aber ohne weiteres an der politischen Tätigkeit selbst liegen.

Beiden Richtungen ist gemeinsam das alle Anhänger extremer politischer Strömungen eine besondere Neigung zur Kurzsichtigkeit besitzen.

Der Sprecher des Forscherteams hofft das die auf „streng naturwissenschaftlichen Weg“ gewonnenen Erkenntnisse nicht politisch instrumentalisiert werden.

Derzeit wird daran gearbeitet die Ergebnisse auch auf andere Staaten zu übertragen. Es sei „hochgradig wahrscheinlich“ das die Ergebnisse auch in Afrika oder der Türkei zu ähnlichen Schlußfolgerungen führen.

Advertisements